zurück zur letzten Seite
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
Lieferzeit:
Art.Nr.: 35010110
Gewicht: 0.550 Kg.
Außen-Fassadenmelder mit Dual-Passiv-Infrarot, Abdecküberwachung
und Beschleunigungssensor, in konventioneller Technik
Infrarot-Bewegungsmelder in konventioneller Relais-Technik zur Fassadenüberwachung im
Außenbereich. Der Melder verfügt über Dual-Passiv-Infrarot zu beiden Seiten. Die Detektionsreichweite
ist von 6-24 Meter einstellbar, bei einem Öffnungswinkel von 10°. Optional steht ein
Aufbaugehäuse für bspw. Fallrohre und ein Wetterschutzdach zur Verfügung. Der integrierte
Beschleunigungssensor kann zusätzlich gegen Verstellen oder Wandabriss genutzt werden und
erzeugt eine Sabotagemeldung.
Eigenschaften:
Anschlussart: konventionelle Relais-Technik Detektion per: Dual Passiv Infrarot Erfassungsbereich:
3-12 Meter (zu beiden Seiten) Öffnungswinkel: 10° Tierimmunität: ja Ausgleichswiderstand:
1-2,2-4,7-10 kOhm (einstellbar) Abdecküberwachung: ja (deaktivierbar) Beschleunigungssensor:
ja (deaktivierbar) Status-Anzeige: LEDs und Summer (deaktivierbar) Temperaturkompensation:
ja Lichtfilter: ja Temperaturbereich: -25°C bis +55°C Anwendung: Außenmelder
Installationshöhe: max. 1,5 Meter Nennspannung: 12 V DC Stromaufnahme: 25 mA in
Ruhe / 31 mA bei Alarm Maße: 190 x 75 x 68 mm kompatibel mit: universell
Schutzklasse: IP 55

Dieser Artikel wurde zuletzt am Montag, 21. Juni 2021 aktualisiert.

Aktuelle Angebote und Produktneuheiten per Email erhalten: